Fastgeschenkschulden

Montags kommt Messitum im Privatfernsehen, samstags Chaosbewältigung (um nicht Messitumbekämpfung zu sagen) im Freundeskreis. Was tut man nicht alles für einen Fruchtcomputer.

Man „tut“ (keine besonders schön-deutsche Grammatik, aber sonst funktioniert das Wortspiel nicht) versuchen eine Katze zum Türöffnen und unterschreiben zu dressieren, weil samstags das neue Sofa kommen soll und keiner Zeit hat; Glück haben weil Frau Norma(h)lverbraucher ein Quäntchen Zeit findet und die Wohnungshütung übernimmt; extrem früh aufstehen, weil der Wertstoffhof nur bis 14:00Uhr offen hat; mit der Handbremse eines Opels kämpfen, Yvönnsche deswegen anrufen und aufwecken, die definitiv mehr von Autos weiß, aber in Sachen Handbremse auch keine Ahnung hat; einen monströsen Opel Kombi nach Handbremsenlösung um eine Radfahromipassantin wenden und anschließend Schund – säckeweise – zum Wertstoffhof zu fahren; sich Mietnomaden ausdenken, weil so viel Schund und wiederholtes Wertstoffhofanfahren samt persönlicher Begrüßung durch die Herren vom Wertstoffhof doch etwas peinlich ist; Frühstück holen, weil sowohl der Unratexbesitzer wie auch die Unratbeseitigerin (alias ich) vor Hunger den Nahtod fürchten; bis auf den Schlüppi nass werden, weil man(n) im Regen Papiermüll wegbringen muss; bis zu den Knien in Pfandflaschen versinken und verzweifelt Müllsäcke suchen; zu Mutti fahren, Gummihandschuhe aus Angst vor Infektionskrankheiten sowie Chemiebombe XY Rohrfrei besorgen; alle auffindbaren Lebensmittel in den Müll schmeißen…

 

Summa summarum: Man tut so einiges für eine Fruchtcomputer.

Advertisements
Explore posts in the same categories: das tägliche Leben und ich

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

5 Kommentare - “Fastgeschenkschulden”

  1. juniwelt Says:

    Alle Achtung, da tust Du in der Tat so einiges :-)

  2. Gertje Says:

    Äh… was ist ein Fruchtcomputer? *aufderleitungsteh*

  3. Gertje Says:

    Oh ja, danke. Ich tue verstehen!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: