Schönheit in Nessel

Der beste Moment: Aline vorm Spiegel im Nesselrock und auch wenn Nessel weit davon entfernt ist schön zu sein oder dem Träger Schönheit zu vermitteln, steht sie da mit glänzenden Augen zwischen alten, leicht angeranzten, wenig inspirierenden Werken inzwischen vergessener Schüler und ist schlicht wunderschön. „Er sitzt recht gut…“, es scheint mehr eine Frage als eine Aussage. „Er sitzt wunderbar!“, nuschle ich Stecknadelköpfe zwischen den Zähnen und hab fast Pipi in den Augen, jaja theatralische Momente und so.

Ich bin stolz, stolz wie Oskar und Bolle zusammen, sicher stolzer als die Mädels, auch wenn das fast nicht möglich ist.

Vorgestern – Freitagvormittag – haben sie das erste Mal an Nähmaschinen gesessen. Hochkonzentriert, die Hände in das Teststück Stoff geklammert „führen, nicht halten“, gespenstisch ruhig bis auf ein „Oh mein Gott.“ – alle drei Minuten, „…wenn’s zu schnell wird, Fuß vom Gas wie im Auto…“ mit einem Augenzwinkern. Geraden, Kanten, Kreise, dann Abnäher, Zunge zwischen den Lippen, gefühlte zweihundert Mal Einfädeln – übt. Dann ans große Reale. Grundschnitt erst klein, dann eigene Größe, erst Papier, dann wieder Nessel, sechs Abnäher – harte Schule, rechts auf rechts, dann Anprobe, dann Anpassen, zwischendurch Design und wieder Schnitt diesmal Marke Selbstdesign…

…immer dabei, die Angst zu scheitern, ihre lauter meine leiser, aber nicht minder nervig. Unbegründet: Ich kann das gut, sie auch.

Advertisements
Explore posts in the same categories: das tägliche Leben und ich, Internatsgeschichten

Schlagwörter: , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

2 Kommentare - “Schönheit in Nessel”

  1. chinomso Says:

    Es muss ein tolles Gefühl sein. Vielleicht ist das dein neuer Weg? Lehrerin?


    • Vielleicht, wenn ich vorher schnell noch einen Uniabschluss bei „ebay“ ersteigere! Hab gehört die wollen diese Möglichkeit nun auch Nicht-Politikern eröffnen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: