donnerstägliche Lichtstreifen am Postrundenhorizont

Genauso gut könnten auf den Briefumschlägen kyrillische Liebesbriefe stehen oder chinesische Kochrezepte, das würde nichts ändern… Post in der neuen Firma ist kryptisch.

Zwei bis neun Kisten Post zuzuordnen in 700 Untergesellschaften plus 200 Altnamen, acht Etagen, ein Nebenhaus und zwei Oberfirmen. Einiges wird gescannt, manches wird direkt zugeordnet, anderes wird gegengezeichnet, viel wird geöffnet, manches bleibt verschlossen, wichtige Namen längst vergangner Mitarbeiter… Eine Stunde Zeit, manchmal eineinhalb, je nachdem wann der Postbote kommt. Postsortieren, begrenzt tolle Arbeitszeit.

Rot leuchtet Postrunde in meinem Stundenplan (und ja es gibt Stundenpläne) zwischen zehn und elf, eine Stunde, acht Etagen, 120 Hauspostumschläge; 259 Mitarbeiter, von denen ich vielleicht 50 namentlich Abteilungen zuordnen kann; beliebte Kürzel, die in meinem  Kopf Fragezeichen aufploppen lassen (Pop-up blockieren?); eine sieben Din-A-4-Seiten-lange Liste; endloses Suchen blättern… Postrunde, begrenzt tolle Arbeitszeit.

Donnerstag ein Lichtstreifen am Horizont. Ich schaffe zum ersten Mal die Postrunde in vorgegebener Zeit: Postrunde in unter einer Stunde zwischen zehn und elf, ich brauche 53 Minuten zum Verteilen und weitere sechs zum Ausräumen des Postkastens, weitere fünf für die zweite Runde, ausschließlich achte Etage – Geschäftsleitung. Zwei Zeitungen und einmal Hauspost.

Ich fühle mich wie der Sieger des Ironmans: Postrunde in unter einer Stunde (Zeitlauf geht nicht mit in die Wertung ein)!

Advertisements
Explore posts in the same categories: das tägliche Leben und ich

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

7 Kommentare - “donnerstägliche Lichtstreifen am Postrundenhorizont”

  1. Ruthie Says:

    Cool!
    Das klingt nach rauchendem Kopf ;)

  2. zimtapfel Says:

    Hast du denn auch Gegner? So für ein kleines Postrundenduell?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: