der verlorene Kampf um die Liebe – Teil 26

Von einem langen Wochenende bleibt nicht viel… Erfüllte Wunschzettelwünsche, ein nadelnder Tannenbaum mit lila Kugeln und Hang zur Schräglage, Überraschungen, ein bisschen Weihnachtschaos, viele wunderschöne Erinnerungen, zwei-drei Kilo um die Hüftgegend, ein übervoller Kühlschrank und das Gefühl von Leere.

Komisch, so viel Schönes, Aufregendes, Unterhaltsames und doch fühl ich mich nun als hätt ich alle Emotionen aufgebraucht und übrig ist nur stille Leere.

Ein Königreich für jemanden (alias er), der heute Nacht neben mir schläft, auf meine Träume aufpasst, mich hält, da ist – bis morgen früh, wenn ein neuer Tag beginnt, eine Woche so voll von Arbeit, dass wohl keine Zeit für Leere bleibt.

Advertisements
Explore posts in the same categories: die Liebe und die Fragezeichen

Schlagwörter:

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

6 Kommentare - “der verlorene Kampf um die Liebe – Teil 26”

  1. blaueSuppe Says:

    Da ist eigentlich alles voll und doch fühlt es sich so leer an. Das kenn ich. Und gerade in der vollsten Zeit fühlt es sich so besonders leer an. Silvester noch – danach durch die grauen Monate Januar und Februar kämpfen, dann wird alles besser. Wir schaffen das!


  2. Das ich auch noch durch den Januar und Februar muss hatte ich schon fast wieder verdrängt. Ach, echt doof! Aber ja wir schaffen auch das…

  3. mendweg Says:

    Ach das bekommt Ihr doch hin. Sonne ist nicht nur aussen sondern auch innen!
    Vielen Dank für Deine Gedanken die Du so wunderbar zu Worten lassen wirst – ich wünsche Dir von ganzem Herzen die baldige Ankunft eines Traumwächters wie Du ihn Dir so vorstellst – (und ein wenig mehr, denn ohne Überraschungen wäre das Leben langweilig);-)


  4. @ mendweg:

    Danke für die netten Wünsche und den optionalen Traumwächter für 2010… Alles Liebe und Gute für dich. Liebe Grüße, Lies von Lott.

    @ phaenomenin:

    Vielen Dank…

  5. chinomso Says:

    Ja, das kann man dir nur wünschen. Einen Traumwächter und Vergangenheit-zusammenbind-und-in-Schubladen-Verstauer (+ nettes Schleifchen dran).


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: